Wanne auf Wanne - geringer Aufwand, große Wirkung

Das seit 50 Jahren bewährte System für ein einfaches Erneuern von Bade- und Duschwannen.

Repabad. Das Erneuern von beschädigten, abgenutzten oder alten Dusch- und Badewannen ist einfach und zeitnah möglich. Spielen Sie mit dem Gedanken einer Badmodernisierung oder möchten Sie die bestehende, beschädigte Dusch- oder Badewanne austauschen, aber derzeit von baulichen Maßnahmen absehen, dann liegt der Einsatz von Wanne auf Wanne auf der Hand.

Wanne auf Wanne heißt, in die bestehende Wanne wird einfach eine neue Acrylwanne eingesetzt und das Badezimmer erhält ohne weitere bauliche Maßnahmen und Fliesenschäden eine neue Optik. Wanne auf Wanne ist selbstverständlich mit repaGrip lieferbar. Die Antirutschbeschichtung ist strapazierfähig und bietet Rutschsicherheit im Badbereich. Die Vorteile des Wanne auf Wanne-Systems sind klar zu erkennen, die neue Wanne aus hochwertigem, hautfreundlichen Sanitäracryl kann fast ohne Platzverlust integriert werden. Das Badezimmer erhält durch die Wanne eine neue Optik und das alles ohne jegliche Fliesenschäden – natürlich mit 5 Jahren Garantie!

Und so funktioniert Wanne auf Wanne

Nach dem Ausmessen der alten Wanne durch unseren kompetenten von Repabad geschulten Spezialisten, wird aus der Produktpalette das passende Modell inklusive einer neuen Ab- und Überlaufgarnitur ausgesucht. Der Kunde wählt dann aus den aktuellen Acrylfarben die für ihn passende Farbe. Der neue Einsatz wird vor Ort zugeschnitten, mit Spezial-2K-PU Schaum in die alte Wanne eingeklebt und anschließend mit Silikon dauerelastisch verfugt. In nur 3-4 Stunden ist die neue Wanne ohne großen Aufwand zum „Hingucker“ im Badezimmer geworden.

Das Wanne auf Wanne-System Schritt für Schritt: